Initiative Gelsenkirchener Adoptiv- und Pflegefamilien e.V.

24.03.2020 | GelsenkirchenThemenabend der FAS-Selbsthilfegruppe: Leben und arbeiten im Stift Tilbeck mit der Diagnose FASD

Zu diesem Themenabend haben wir Frau Stegemann vom Stift Tilbeck eingeladen. Sie wird begleitet von 2 jungen Männern die dort in einer Wohngruppe leben und in den Werkstätten des Stifts arbeiten. Die beiden jungen Männer möchten uns erzählen, wie es ihnen mit der Diagnose FASD ergangen ist und wie sie ihr Leben heute als Erwachsene gestalten.

Dazu möchten sie mit uns ins Gespräch kommen und auch gerne unsere Fragen beantworten.

Anmeldung auch per E-Mail möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Anmeldung bis 19.03.2020 möglich.
Honorarumlage: für Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder 10,00 € pro Familie

Den Einladungsfolder finden Sie hier als Download.

Datum: 24.03.2020, 19.30–21.30 Uhr Ort: Lebenshilfe Center, cranger Str. 6, 45894 Gelsenkirchen


< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  • Weitere Informationen:

    Bei speziellen Fragen zu unseren Programmpunkten wenden Sie sich per Mail an uns oder sprechen Sie uns an:

    INITIATIVE GELSENKIRCHENER ADOPTIV- UND PFLEGEFAMILIEN e.V.
    Sachsenstraße 17
    45888 Gelsenkirchen
    E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Ansprechpartnerinnen:
    Astrid Grobe (Vorsitzende)
    T: 0209 14 23 51
    E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Peter Lorscheider (stv. Vorsitzender)
    T: 0209 4 25 44
    E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    Änderungen im Programm vorbehalten.

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.